Einsatzfoto la ndDie Löschabteilung Niederdornberg-Deppendorf wird jährlich zu rund 15 Brand- und Hilfeleistungseinsätzen alarmiert. Der Brandschutzbezirk umfasst die Stadtteile Niederdornberg, Deppendorf und Schröttinghausen. Die Bebauung ist überwiegend ländlich strukturiert, mit mehreren Bauernhöfen, einem Holzverarbeitendem Betrieb, sowie mehreren Handwerksbetrieben. Die vier separat liegenden Wohnsiedlungen sind überwiegend mit 1-2-Familienhäusern bebaut. Zum Aufgabengebiet der Löschabteilung gehören zusätzlich Brandsicherheitswachen bei Veranstaltungen in der Rudolf-Oetker-Halle.

 

Einsatzfoto la nd 2012

Die Löschabteilung führt jährlich das traditionelle Osterlagerfeuer, sowie alle fünf Jahre das Dornberger Bezirksfeuerwehrfest durch. Seit 2008 wird in den Jahren dazwischen noch ein Frühlingsfest angeboten. Das Osterfeuerlagerfeuer hat 2006 das Osterfeuer abgelöst. Es wird kein frisches, sondern nur abgelagertes Holz verbrannt, welches in Form eines Lagerfeuers aufgeschichtet wird. So haben wir keine Belästigung der Nachbarn und dem Umweltschutz wird Rechnung getragen. Diese Veranstaltung wird zusammen mit der Kirche und einer Abteilung des Sportvereins SUS Schröttinghausen durchgeführt und dient so auch dem Zusammenhalt unseres Ortes. Für die Kameradschaftspflege werden neben Ausflügen verschiedene Veranstaltungen angeboten, so z.B. ein Kameradschaftsabend, die Maiwanderung und natürlich unsere Weihnachtsfeier.

 

Leistungsnsachweis 2011 la ndUnsere Schulungs- und Übungsdienste sind an jedem 1. und 3. Freitag im Monat um 20.00 Uhr im Gerätehaus. Dort wird von einem Kamerad zu einem vorher festgelegtem Thema (Dienstplan) eine Übung oder ein Schulungsabend durchgeführt. Interessierte sind herzlich willkommen.

Infos bei Milorad Simic Tel.: 05203/918383

In unserer Jugendfeuerwehr, die mit 3 anderen Löschabteilungen bei der LA Großdornberg angesiedelt ist, sind zur Zeit 2 Jugendliche aus unserem Löschbezirk aktiv. Sie werden in Fahrgemeinschaft von uns jeden zweiten Montag zu 19.00 Uhr nach Großdornberg zum Dienst gefahren.

Ansprechpartner der Jugendfeuerwehr ist hier Sebastian Molteni Tel.: 0521 1640131

Willkommen Info Chronik Mannschaft Gerätehaus Fahrzeuge Löschbezirk Ansprechpartner
Back to Top