Allzeit einsatzbereit!

 

Am Tag...

Geraetehaus Tag

 

...und in der Nacht!

Geraetehaus Nacht

Das Gerätehaus der Löschabteilung Babenhausen wurde 1961 durch die Gemeinde Babenhausen erbaut.
Über der Fahrzeughalle mit 3 Stellplätzen wurden im 1.Obergeschoss mehrere Wohnungen für die Feuerwehrangehörigen eingerichtet.
Auch eine Poststelle der Deutschen Bundespost war im Gebäude beheimatet.
Im Zuge der Gebietsreform 1973 wurde die Gemeinde Babenhausen der Stadt Bielefeld angegliedert,
die fortan auch für das Gerätehaus verantwortlich zeichnete.

Im Laufe der Zeit wurden die Räumlichkeiten der Feuerwehr mehrfach saniert und umgestaltet.
So wurde 2008 die ehemalige Poststelle in Eigenleistung zum Gemeinschaftsraum umgebaut,
im Jahre 2010 folgte die energetische Sanierung des kompletten Gebäudes.
Die Hallentore wurden insgesamt 4 mal ausgetauscht, zuletzt 2011 gegen elektrische Rolltore.
Die jüngste Umbaumaßnahme fand 2012 mit dem Einbau einer Abgas-Absauganlage statt.

Heute steht den Kameraden der Löschabteilung Babenhausen ein rundum modernisiertes Gerätehaus mit
3 Fahrzeugstellplätzen, Gemeinschaftsraum, Schulungsraum und Lagerräumen zu Verfügung.

Back to Top