Fahrzeuge und Ausrüstung

TLF 16/25

TLF KH
Funkrufname: 25-LF-20-02
Hersteller: Mercedes Benz
Modell: 1124
Baujahr 1995
Aufbau: Ziegler
  
Tankvolumen: 2500 Liter
Masse: 12 Tonnen
Besatzung: 1/5

Das TLF ist bei Brandeinsätzen das erste Fahrzeug das von der LA Kupferhammer ausrückt. Bereits auf der Fahrt zum Einsatzort rüstet sich der Angriffstrupp mit Atemschutz aus. An der Einsatzstelle kann sofort mit der Rettung vom Feuer eingeschlossener Menschen und mit der Brandbekämpfung begonnen werden. Sechs Feuerwehrmänner finden im TLF Platz. Neben 2500l Wasser führt es zahlreiche Ausrüstungsgegenstände wie HiPress, Überdrucklüfter, Hitzeschutzkleidung und Schaummittel mit.

LF 16/12

LF KH
Funkrufname: 25-LF-20-01
Hersteller: MAN
Modell: 14.224
Baujahr 1999
Aufbau: Ziegler
  
Tankvolumen: 1200 Liter
Masse: 13,5 Tonnen
Besatzung: 1/8

Das LF ist neben der Brandbekämpfung besonders für die technische Hilfe ausgerüstet. So zählen u.a. Absperrmaterial, Motorsäge und Gerät zur technischen Rettung zur Ausrüstung. Darüber hinaus werden auch besondere Geräte zur Brandbekämpfung wie ein tragbarer Wasserwerfer mitgeführt. Neun Feuerwehrleute fahren mit dem LF zum Einsatz. Neben Einsätzen in Bielefeld rückt das LF 16 auch zu überörtlichen Einsätzen der Bereitschaft Bielefeld aus.

Back to Top