Ort_B_Feuerwehr_2014_16.jpg

Die Löschabteilung Gadderbaum/Bethel wurde im Jahr 2017 
zu insgesamt 166 Einsätzen alarmiert.
 

Wir rückten zu 24 Brandeinsätzen und 8 Hilfeleistungen aus. Dazu kamen 134 Alarmierungen über Brandmeldeanlagen mit verschiedenen Ursachen. sechs Handwerker, sieben böswillige Alarmierung durch Druckknopfmelder, vierzehn mal Wasserdampf, fünfzehn angebrannte Essen, zweimal durch Raucher, neun Private Rauchmelder und 81 mal ohne erkennbaren Grund bzw. durch technische defekte an Brandmeldeanlagen.

Dabei wurden 448 Einsatzstunden durch die Kameradinnen und Kameraden der Löschabteilung Gadderbaum/Bethel geleistet. Hinzu kommen 25 Übungsdienste mit 712 Dienststunden. Insgesamt leisteten wir etwa 68% mehr Einsätze wie im Jahr 2016, die Einsatzstunden erhöhten sich um etwa 10%. Diese Steigerungen waren für alle Kameradinnen und Kameraden eine große Belastung. Ohne den Rückhalt in unseren Familien ist eine solche Aufgabe nicht zu schaffen.

Zum fünften Mal fand das Osterfeuer am Gerätehaus statt. Nach den großen Erfolgen in den letzen Jahren kamen auch diesmal wieder viele Menschen zu den von uns aufgestellten Feuerschalen. Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Oster-Schalenfeuer in bewährter Weise am Ostersonntag geben.

 

Auch unsere Löschabteilung sucht ständig Frauen und Männer, die bereit sind in ihrer Freizeit sich für die Bielefelder Bevölkerung zu engagieren. Wir treffen uns jeden zweiten Dienstag im Feuerwehrgerätehaus am Quellenhofweg 36.

Kommen Sie zu uns und lernen Sie uns kennen!

Unsere Personalstärke beträgt mit dem heutigen Tag 38 Feuerwehrkameraden.

20 aktive Kameraden, eine aktive Kameradin und eine Anwärterin, sowie 17 Kameraden in der Ehrenabteilung.


Back to Top