Einen Scheck über 400 Euro hat Löschabteilungsführer Brackwede Uwe Prante der Jugendfeuerwehr Bielefeld-Süd überreicht.
Zum ersten Mal hatte die Löschabteilung Brackwede während ihres Tags der offenen Tür Anfang Juni für die Arbeit mit dem Nachwuchs gesammelt und diesen Erlös erzielt.

 

Einen Link der NW:http://www.nw-news.de/owl/bielefeld/brackwede/brackwede/9156558_400_Euro_fuer_die_Jugendfeuerwehr.html

20130903 190451

 
Back to Top